Rund-Badewanne

Noch größer als die freistehende Badewanne ist die Rundwanne! Es gibt sie ab 140 cm Durchmesser, aber unter 160 cm sollte man nicht beginnen. Man bekommt die runde Acrylbadewanne als Whirlpool-Wanne mit Düsen-Systemen mit Luft- und/oder Wasser-Einspritzung und allem weiterem erdenklichen Komfort wie Kopfstützen, Nackenstützen, Kissen, Getränkeablage bzw. Getränkehalter, Seifenspender, Handtuchhalter, Heizung uvm. . Man erhält sie im Fachhandel und in Internet-Shops mit oder ohne Schürze, also entweder vollverkleidet oder zum Einbau z.B. in ein großzügiges Podest, wie man es aus dem Wellness-Bereich von guten Hotels, Schwimmbädern und Clubs kennt. Die Armatur ist bei Rundbadewannen in den meisten Fällen im Lieferumfang enthalten, da diese im Badewannenrand der Acrylbadewanne incl. der Bedienung für eventuelle Luftdüsen oder Wasserdüsen fest installiert ist.

Shopping-Tipps


* Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen:
Empfehlen
Twittern
Google+